René Weber

Airport Runde_Tunnel

Hamburg Airport: Eine lange Runde drehen

Eine der besten Laufstrecken Hamburgs führt rund um den Hamburger Flughafen. Mir gefällt die Strecke, weil es möglich ist, eine längere Distanz über knapp 16 km ohne Unterbrechung zu laufen. Soll heißen: Keine viel befahrene Straße zwischendurch, bei der man 5 Minuten an der Ampel stehen muss bis man weiterlaufen kann. Davon abgesehen, ist die …

Hamburg Airport: Eine lange Runde drehen Weiterlesen »

Mexiko Strasse Taquería Taco Kit

#supportyourlocal: Die Top-Lieferdienste in Hamburg

Bis zur aktuellen Situation mit COVID-19 waren wir total weg von Essen per Lieferservice: Stellenweise hat es ewig gedauert bis das Essen kam, es war kalt und die Qualität oft auch durchwachsen. Dann doch lieber mehr zu Hause kochen oder Geld vor Ort in den persönlichen Lieblingsrestaurants ausgeben. In ein paar Wochen und Monaten, wenn …

#supportyourlocal: Die Top-Lieferdienste in Hamburg Weiterlesen »

Michael Trautmann_Hyrox

Michael Trautmann: So hält sich der Hyrox-Mitgründer in Form

Michael Trautmann ist nicht nur leidenschaftlicher Hobbysportler, sondern er hat Sport mit dem Fitness-Wettbewerb Hyrox auch zum Beruf gemacht. Im Interview hat mir Michael verraten, wie er sich derzeit in Form hält, wie viel Potential aus seiner Sicht künftig in Online-Live-Coachings steckt und wie sich die Hyrox-Fans auch in Zeiten von COVID-19 zielgenau vorbereiten können.  …

Michael Trautmann: So hält sich der Hyrox-Mitgründer in Form Weiterlesen »

Atlas Mountain Race © Martin Moschek

Endurance Races: „Der Kopf macht den Unterschied“

Radsportler Martin Moschek erklärt im Interview, warum bei Rennen über tausende von Kilometern gute Fitness und Material alleine nicht ausreichen. Mit seinem Rad erkundet Martin Moschek seit über 30 Jahren die Welt: In dieser Zeit hat er in 51 Ländern tausende Kilo- und Höhenmeter „geschrubbt“. Marokko, Tansania, Argentinien, Georgien, Island – um nur ein paar …

Endurance Races: „Der Kopf macht den Unterschied“ Weiterlesen »

Miami Halbmarathon Finish

Letzter Lauf vor Corona: Miami Halbmarathon 305

Alle größeren Läufe sind fürs Erste gestrichen, ich halte es für durchaus realistisch, dass in 2020 überhaupt kein Lauf mehr stattfindet bei dem mehrere Hundert Leute zusammenkommen. Ich kann mich daher mehr als glücklich schätzen, dass ich am 1. März noch am Miami Halbmarathon 305 teilnehmen konnte. Davon zehre ich gerade noch sehr. Im Folgenden …

Letzter Lauf vor Corona: Miami Halbmarathon 305 Weiterlesen »

Crossfit Workout @victorfreitas

Fit @ Home: Sport in Zeiten von Corona

Die meisten offiziellen Rennen sind längst wegen des grassierenden Corona-Virus bis mindestens Mitte des Jahres abgesagt und aufgrund der Beschränkungen für Aktivitäten im Freien fragen sich viele Läufer: Soll ich noch draußen Joggen? Wie kann ich mich derzeit anderweitig fit halten?  Für mich persönlich habe ich diese Fragen folgendermaßen beantwortet.  Weniger Laufen, mehr Fitness Bis …

Fit @ Home: Sport in Zeiten von Corona Weiterlesen »

Buch Cover Trojan Workout

„Trojan Workout“: Schon von gehört?

Ich beschäftige mich schon eine Weile damit, wie ich als Läufer meine Leistung optimieren kann. Das funktioniert für mich nicht nur über Variationen im Lauftraining, sondern umfasst auch gezieltes Ganzkörper-Krafttraining. So gehe ich beispielsweise 1-2 mal die Woche ins Crossfit oder mache Fitness-Übungen zu Hause: Pullups, Pushups, Kettlebell Swings etc. Letztens bin ich über meinen …

„Trojan Workout“: Schon von gehört? Weiterlesen »

Ristorante Capriccio: Pasta

Lieblingsitaliener Ristorante Capriccio

In Hamburg gibt es viele interessante Restaurants, ich teste derzeit einige davon aus – aber keine Lokalität besuchen wir so häufig wie das Ristorante Capriccio. Das Capriccio ist unser unübertroffener Lieblingsitaliener der Stadt und eines dieser Restaurants, die ihren vollen Charme vor allem dann entfalten, wenn man zum Stammkunde geworden ist.  Atmosphäre wie beim italienischen …

Lieblingsitaliener Ristorante Capriccio Weiterlesen »